Yohimbin – was ist das? Eigenschaften und Auswirkungen

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation gibt es mehr als 2 Fett ist für mehr als 2 Milliarden Menschen auf der Welt ein Problem. Zusätzliche Kilos stören nicht nur das Aussehen unserer Figur, sondern beeinträchtigen auch die Funktion vieler Systeme im menschlichen Körper. Körpersysteme.

In den letzten Jahren hat sich das Bewusstsein für Gesellschaft über die Gefahren von Übergewicht zu informieren. Immer mehr Menschen versuchen, den überflüssigen Kilos mit körperliche Aktivität und die Änderung ihrer Essgewohnheiten. Für Für viele bedeutet es eine komplette Umstellung des Lebensstils, doch die Vorteile Die Vorteile einer schlankeren Silhouette machen die Mühen der Prozess des Abnehmens. Die Entwicklung in der Fitnessbranche hat dazu geführt, dass wir Es gibt viele Stellen, an denen wir unser eigenes Aussehen verbessern können.

Richtige Ernährung und Sport treiben sind definitiv die wichtigsten Faktoren für die Gewichtsabnahme. Der gesamte Prozess sollte durch eine entsprechende Supplementierung ergänzt werden, was die Fettverbrennung zusätzlich unterstützt. Einer der Das effektivste, natürliche Mittel ist Yohimbin. Die Wirkung dieser Substanz ist besonders effektiv für Menschen, die sich durch geringem Körperfettanteil, aber dennoch Kampf mit Fettgewebe in den widerstandsfähigsten Fett an den widerstandsfähigsten Stellen.

Was ist Yohimbin?

Yohimbin ist gewonnen aus der Rinde eines immergrünen Baumes, der in West- und Zentralafrika, einschließlich Nigeria und Kamerun, das der größte Exporteur ist. Yohimbin-Extrakt wird in der traditionellen Medizin von den Pygmäen und Buschmännern verwendet als starkes Stimulans. Auf dem Markt für Nahrungsergänzungsmittel findet man es in Form von Yohimbinhydrochlorid in Tabletten oder Kapseln.

Yohimbin ist anerkannt für Jahrhunderte als sehr wirksames Aphrodisiakum und als natürliches Yohimbin ist seit Jahrhunderten als sehr wirksames Aphrodisiakum und als natürliches Mittel gegen sexuelle Funktionsstörungen bekannt. Seine Popularität wächst unter Sportlern, die Yohimbin als Yohimbin ist ein starkes Hilfsmittel zur Fettverbrennung. Die Wirkung von Yohimbin ist definitiv spürbar und schnell, Deshalb sollten Menschen, die mit einer Supplementierung beginnen wollen, mit die niedrigstmöglichen Dosen und beobachten Sie, wie Ihr Körper reagiert. Körper.

Eigenschaften Yohimbin

Effekte von Yohimbin basiert auf seiner Fähigkeit, das zentrale Nervensystem zu stimulieren. Nervensystem und steigende Ausschüttung von Hormonen: Adrenalin und Noradrenalin in den Blutkreislauf. Es zeigt auch einen starken thermogenen Effekt thermogener Effekt, der den Abbau von Fettgewebe erleichtert.

Das Wichtigste Eigenschaften von Yohimbin umfassen:

Erhöhen Adrenalin- und Noradrenalinspiegel – was zu Erhöhte Lipolyse – der Prozess des Fettabbaus. Die Wirksamkeit dieser Dieser Prozess kann durch eine gut ausgewogene Ernährung und körperliche Aktivität.

Verbessern Stimmung – einige wissenschaftliche Berichte legen nahe, dass Yohimbin kann helfen, Stresssituationen, Angstzustände und Angst. Dies hat mit der vermehrten Ausschüttung von Adrenalin durch den Körper zu tun. Nebennierendrüsen.

Unterstützung der sexuellen Funktion – Yohimbin wird schon seit Jahrhunderten als Aphrodisiakum verwendet. Die Einnahme eines Medikaments, das dieses Alkaloid enthält, verursacht einen erhöhten Blutfluss zu den Genitalien, was bei der Bekämpfung der erektilen Dysfunktion hilfreich sein kann. Yohimbin stimuliert das Erektionszentrum im Rückenmark und das Ejakulationszentrum, wodurch die Ejakulation von Sperma erhöht wird.

Verbessern Blutkreislauf – Yohimbin hat eine vasopressorische Wirkung. Als Folge dieses Effekts wird das Lumen der Blutgefäße Blutgefäße.

Yohimbin unterstützt der Prozess der Fettgewebereduzierung

Der Wirkmechanismus von Yohimbin beruht auf der Blockade von alpha-2-adrenergen Rezeptoren, was automatisch die Aktivität des Sympathikus erhöht, der der “Treiber” der Abwehrreaktionen des Körpers in Stresssituationen und bei Gefahr ist. Dies führt zu einer vermehrten Ausschüttung der Hormone Adrenalin und Noradrenalin im Körper, deren Auswirkungen u. a. ein erhöhter Blutdruck, eine erhöhte Körpertemperatur und eine beschleunigte Herzfrequenz sind. Kurz gesagt, Yohimbin versetzt unseren Körper in einen Zustand der Bereitschaft.

Yohimbin

Rezeptoren alpha-2-adrenerge Rezeptoren finden sich in großer Zahl in Bereichen besonders “resistent” und schwer zu reduzieren Fettgewebe im Bereich der Hüfte, des Unterbauchs, des Gesäßes und der Oberschenkel. Gesäß und Oberschenkel. Erhöht durch die Wirkung von Yohimbin Hormonspiegel und Beta-2-Rezeptoren im Fettgewebe aktivieren den Prozess der Lipolyse, d.h. den Abbau und die Oxidation von Fettzellen. Fett.

Viele klinische Studien klinische Studien haben die Wirksamkeit von Yohimbin bei der Bekämpfung von Körperfettanteil. Die meisten von ihnen bestanden aus eine ausgewählte Gruppe von Personen auf Reduktionsdiät zu setzen Yohimbin-Ergänzung oder Placebo. In der Gruppe mit dem das reale Produkt zeigte bessere Ergebnisse in Bezug auf Pfunde verloren als bei der Gruppe, die das Placebo einnahm. Im ersten Fall wurde auch eine erhöhte Energiemenge festgestellt während des körperlichen Trainings, was das Auftreten von Ermüdung.

Yohimbin als Wirkstoff Bekämpfung der erektilen Dysfunktion

Yohimbin wird seit Jahrhunderten als natürliches Heilmittel zur Behandlung von sexueller Dysfunktion und als starkes Aphrodisiakum verwendet. Der Extrakt aus der Rinde des johimba-Baumes wirkt auf das Erektionszentrum im Rückenmark und hat eine schrumpfende Wirkung auf die Blutgefäße, was zu einer erhöhten Blutmenge führt, die zu den Schwellkörpern des Penis fließt, die notwendig ist, um eine volle Erektion zu erreichen und aufrechtzuerhalten.

Um zu erreichen beste Ergebnisse bei der Behandlung der erektilen Dysfunktion zu erzielen, wird empfohlen Verwendung von Yohimbin in flüssiger Form mit zusätzlicher Supplementierung mit Arginin oder Citrullin, die eine erhöhte Produktion von Stickstoffmonoxid im Körper und erhöhen den Blutfluss zu den Intimzonen. Wenn ein Patient mit Impotenz diagnostiziert wird Der Arzt kann Ihnen Yohimbinhydrochlorid D4 Tropfen verschreiben.

Es ist erwähnenswert, dass Frauen auch Yohimbin einnehmen können, was die Durchblutung der Intimzonen und erhöhen die Berührungsempfindlichkeit. Dank dieser Aktion werden die Empfindungen intensiviert, Das macht es viel einfacher, volle sexuelle Befriedigung zu erreichen. Sexualleben.

So verwenden Sie Yohimbin?

Im Fall Sie einen hohen Körperfettanteil haben, in der Anfangsphase des In der Anfangsphase der Gewichtsabnahme sollten wir uns ausschließlich auf die richtige Ernährung und körperliche Aktivität konzentrieren. Ernährung und körperliche Aktivität. Zusätzliche Supplementierung in Form von Yohimbin oder andere Brenner sollten für die letzte Phase der Reduktion, wenn Sie Fett an den meisten Stellen loswerden wollen die empfindlichsten Bereiche.

Yohimbin hat eine sehr starke Wirkung, deshalb, bevor Sie mit der Anwendung beginnen, alle Kontraindikationen gründlich lesen und achten Sie auf die Kombination dieses Brenners mit anderen Stimulanzien wie Koffein.

Um zu vermeiden Nebenwirkungen infolge einer Überdosierung, sollten Sie Yohimbin-Dosierung von 0,2 mg pro Kilogramm Ihres Körpergewichts. Kilogramm des Körpergewichts. Zum Beispiel:

  • eine Person mit dem Gewicht 70 Kilogramm können 14 Milligramm Yohimbin pro Tag einnehmen;
  • für eine Person mit einem Gewicht von 100 Kilogramm beträgt die Tagesdosis von Yohimbin 20 Milligramm.

Nach der Bestimmung der individuellen Dosis und dem Beginn der Supplementierung sollten Sie die Reaktion des Körpers auf die verabreichte Substanz sorgfältig beobachten und auf dieser Basis eventuelle Anpassungen vornehmen.

1683100 1024x1024 1

Die Stärke, mit der Yohimbin auf unseren Körper wirkt, hängt von der Menge an CYP2D6 – ein Enzym, das für den Stoffwechsel von Medikamenten und anderen Substanzen verantwortlich ist von außen zugeführt. Der Spiegel dieses Enzyms in unserem Körper ist genetisch bedingt. CYP2D6 ist beteiligt an dem Transport von von Yohimbin im Nervensystem.

Im Falle von Personen die eine hohe Menge dieses Enzyms haben, wird die Wirkung von Yohimbin weniger auffällig als bei Personen, die weniger CYP2D6 in ihrem Körper. Die geringere Fähigkeit zur Verstoffwechselung der Wirkstoffe können auch zu einer erhöhten Exposition gegenüber Auftreten von unerwünschten Nebenwirkungen in Verbindung mit Verwendung des Zusatzes.

Wann zu nehmen Yohimbin?

Um zu erreichen beste Ergebnisse zu erzielen, sollte die Dosis von Yohimbin am Morgen eingenommen werden am Morgen auf nüchternen Magen oder etwa eine halbe Stunde vor dem Training. Es ist wichtig, Yohimbin außerhalb der Mahlzeiten zu verabreichen Es ist wichtig, Yohimbin außerhalb von kohlenhydrathaltigen Mahlzeiten einzunehmen, da diese die Aufnahme von Absorption dieser Ergänzung. Aufgrund seiner stark stimulierenden Eigenschaften Yohimbin sollte in den Abendstunden vermieden werden.

Yohimbin kann verwendet werden Yohimbin kann über einen Zeitraum von 4-6 Wochen angewendet werden. Nach dieser Zeit ist die Toleranz des Körpers gegenüber dem auf die Substanz erhöht und Sie sollten eine Pause einlegen. Ein anderer Weg Yohimbin kann zwei Wochen lang eingenommen werden, danach müssen Sie die Einnahme beenden. Yohimbin für zwei Wochen, danach wird die Einnahme eingestellt und nehmen Sie es dann wieder für zwei Wochen.

Yohimbin gegeben Pre-Workout kann die Leistungsfähigkeit des Körpers erhöhen und das Einsetzen von Müdigkeit verzögern. das Auftreten von Ermüdungserscheinungen. Dank dieser können wir länger und intensiver trainieren, was einen positiven Effekt auf unsere Form.

Nebeneffekte Yohimbin

Genau wie Yohimbin kann, wie alle anderen Wirkstoffe, die äußerlich zugeführt werden, Nebenwirkungen verursachen Yohimbin kann Nebenwirkungen verursachen, die in der überwiegenden Mehrzahl der Fälle auf folgende Ursachen zurückzuführen sind Überempfindlichkeit oder Einnahme zu hoher Dosen. Der häufigste Zu den häufigsten Nebenwirkungen gehören:

  • Erhöht arteriellemBlutdruck;
  • beschleunigt Herzfrequenz;
  • Kurzatmigkeit;
  • Zittern Muskeln;
  • Kopfschmerzen und Schwindelgefühl;
  • Übermäßige Aufregung;
  • Störung von schlafen;
  • Übelkeit und Erbrechen;
  • Blähungen;
  • Sodbrennen;
  • Appetitlosigkeit.

In einigen Fällen kann die Einnahme übermäßiger Dosen von Yohimbin auch verursachen:

  • Panikattacken;
  • Halluzinationen;
  • Ängstlichkeit;
  • Dermatologisch Nebenwirkungen (Hautausschlag, Rötung, Juckreiz, Schälen Epidermis).

Kontraindikationen für Einnahme von Yohimbin

Unter den vielen Zu den Kontraindikationen für die Verwendung von Yohimbin gehören:

  • Krankheiten Herz-Kreislauf-Erkrankungen,
  • Störungen Schilddrüsenerkrankungen,
  • Krankheit Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre,
  • Diabetes,
  • Schwangerschaft und Stillen,
  • Krankheiten Leber- und Nierenerkrankungen,
  • Bluthochdruck arterielle Hypertonie,
  • gutartig Prostatawachstum,
  • Unzulänglichkeiten von Blutgerinnungsfaktoren,
  • Schizophrenie.

Yohimbin kann die Wirkung einiger Arzneimittel zur Behandlung von Bluthochdruck, die Clonidin oder Guanethidin enthalten, abschwächen. Es kann auch mit Antidepressiva, Antibiotika und Antihistaminika interagieren. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Yohimbin zusammen mit anderen Stimulanzien wie Koffein oder Ephedrin einnehmen.

Yohimbin für Gewichtsabnahme – Zusammenfassung

Yohimbin ist eine der effektivsten natürlichen Ergänzungen für unnötiges Körperfett zu verbrennen. Doch auch der beste wird nicht vollständig funktionieren können, wenn der Gewichtsabnahmeprozess basiert nicht auf richtiger Ernährung und körperlicher Aktivität. körperliche Aktivität. Deshalb sollten Sie ganz am Anfang damit beginnen Kontrollieren Sie Ihre Kalorienzufuhr und denken Sie daran, sich täglich zu bewegen Übung. Yohimbin in der richtigen Weise eingenommen hat keine verursacht keine schwerwiegenden Nebenwirkungen. Es ist perfekt geeignet für die letzten Stufen des Abnehmens, um endlich “den letzten Schliff” zu bekommen Silhouette und verlieren das hartnäckige Fettgewebe, das sich auf Bauch, Oberschenkel und Gesäß. Aufgrund der Tatsache, dass Yohimbin ist ein sehr starkes Stimulans, Sie sollten Vorsicht bei der Anwendung und überschreiten Sie auf keinen Fall die empfohlene Tagesdosis. empfohlene Tagesdosis.

Über Marius 111 Artikel
Redakteur von - über männlichen Problemen. Er ist 43 Jahre alt. Er führt täglich sein eigenes Transportunternehmen. Seine Erfahrungen teilt er gerne mit anderen. Er weiß genau, welche Probleme andere Männer haben, also versucht er zu helfen, indem er auf den Blog schreibt. Zusammen mit seinen Freunden hatten er und seine Freunde eine Idee für eine Redaktion, die sich für männliche Probleme einsetzt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*