Ginseng – Eigenschaften, Wirkung. 3 Arten von Ginseng. Lohnt es sich, einen Zuschlag zu verwenden?

Ginseng wird verwendet von Jahrhunderte in der traditionellen chinesischen Medizin als Naturheilmittel nützlich für die Arbeit aller menschlichen Systeme des Körpers. Es gibt sie in vielen Varianten, von denen jede zeigt eine weitere Aktion. Die häufigsten Arten von Ginseng sind Amerikanische und asiatische Sorten, die sich voneinander unterscheiden die Konzentration der aktiven Verbindungen und die Gesamtwirkung auf den Körper. Man glaubt, dass amerikanischer Ginseng eine entspannende Wirkung hat, während die asiatische Sorte eine stimulierende Wirkung hat. Ginseng enthält zwei wichtige Chemikalien: Ginsenoside und Gintonin. Diese Beziehungen ergänzen sich gegenseitig, wirken synergetisch, die eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen bieten. Seit den 1960er Jahren Im 20. Jahrhundert war Ginseng Gegenstand unzähliger wissenschaftlicher Studien. Es hat sich gezeigt, dass diese Pflanze den Stoffwechsel beeinflussen kann einer einzelnen Zelle und betreffen ganze Organe oder die Körpersysteme. Die Mechanismen des Ginsengs sind daher vielfältig und oft vage. Lassen Sie uns sehen, was Sie wissen sollten und wie sie den menschlichen Körper unterstützt.

Was ist Ginseng?

Ginseng, auch Ginseng genannt, ist eine mehrjährige, mehrjährige Art aus der Familie der Aralgewächse mit vielen heilenden Eigenschaften, die seit über 4000 Jahren in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet wird.

Turnerin

Ginseng-Pflanzen haben eine lange Stiel, rote Früchte und grüne ovale Blätter. Fleischige Wurzel Ginseng wird in der Naturmedizin häufiger verwendet als Blätter; dennoch enthalten beide Pflanzenteile gesundheitsfördernde Chemikalien, einschließlich Ginsenoside, Polysaccharide, Triterpenoide, Flavonoide und Aminosäuren. Es gibt 11 verschiedene Ginseng-Sorten, mit jede mit ihren eigenen einzigartigen Vorteilen und Eigenschaften. Meistens die verwendete Naturmedizin die asiatische Variante ist und Amerikaner.

Ginseng Amerikanisch, Eigenschaften

Amerikanischer Ginseng (Panax quinquefolius) – die Pflanze ist seit über 200 Jahren weit verbreitet in der traditionellen Medizin. Diese Sorte Ginseng ist etwas anders aus dem populärsten asiatischen Ginseng zu handeln (Panax Ginseng). Obwohl diese beiden Sorten die gleichen Wirkstoffe, unterscheiden sich durch eine unterschiedliche Konzentration der Inhaltsstoffe. Ginseng wird hauptsächlich zur Prävention von Erkältungen und andere Infektionen, insbesondere während der Jahreszeiten Herbst und Winter. Es hat auch eine unterstützende Wirkung Behandlung bereits bestehender Infektionen und Verkürzung der Dauer und reduziert die Symptome.

Auswirkungen auf Wohlbefinden und Niveau Energie

Klinische Studien haben gezeigt, dass leicht energetisierend, das Nervensystem tonisierend und die Stimmung. Dieser Effekt unterscheidet sich von einer typischen Aktion das Stimulans, mit dem wir es mit Koffein zu tun haben; es ist viel weniger gewalttätig und hält länger. W im Vergleich zu populären Stimulanzien keine Wirkung hat die Nebenwirkungen eines Schütteln oder eines Herzklopfengefühls. Amerikanischer Ginseng hat eine positive Wirkung auf unser Wohlbefinden, hilft, Stresssituationen zu bekämpfen und beruhigt angespannte Nerven.

Anpassungsfähiges Handeln

Amerikanischer Ginseng ist klassifiziert als adaptogene Pflanze mit Eigenschaften den Körper bei der Bewältigung von Stresssituationen zu unterstützen und erhöhte Sekretion von Cortisol, dessen hohes Niveau sehr gefährlich. Adaptogene unterstützen das Immunsystem, Sie fügen Energie hinzu und straffen das Nervensystem. Ginseng-Ergänzung Die USA könnten daher für Menschen von Vorteil sein, die die Auswirkungen von arbeitsbedingtem oder schwerarbeitsbedingtem Stress von trainierenden Athleten.

Auswirkungen auf das System Immunität

Ginseng Natürliche Polysaccharide haben eine starke immunmodulierende Wirkung. Aus diesem Grund wird empfohlen, sie in Zeiten erhöhter die Aktivität von Viren in der Herbst-Winter-Saison. Merkmale entzündungshemmende und antioxidative Hilfe zur Entfernung freier Radikale, was sich positiv auf seine Funktionsweise auswirkt. ist im Gange. Forschung über die Wirksamkeit von Ginseng bei der Hemmung des Zellwachstums von Krebs.

Verbesserung der geistigen Leistungsfähigkeit

Dank der Wirkung Ginseng-Ergänzung zur Stimulierung und Beendigung von Müdigkeit Amerikaner können einen positiven Einfluss auf die Fähigkeit haben Konzentration, was das Lernen und Erinnern fördert. Aus diesem Grund Dies ist eine Maßnahme, die den Studenten empfohlen wird, insbesondere in Zeiten von von hartem Lernen vor Prüfungen.

Zuckerindustrie

Klinische Studien haben gezeigt, dass regelmäßige Supplementation von amerikanischer Ginseng-Dose den Blutzuckerspiegel bei Diabetikernregulieren Typ 2 und reduzieren die Glykämie nach einer Mahlzeit. Diese Eigenschaften kombiniert mit einem stimulierenden Ginseng-Effekt kann den Abbau von übermäßigem Körperfett verbessern.

Eigenschaften Asiatischer Ginseng (Panax ginseng)

Panax Ginseng (asiatischer Ginseng) – eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Aral, die seit Jahrhunderten in der Naturmedizin im Fernen Osten zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit, des Wohlbefindens, zur Steigerung der Libido und zur Stärkung des Immunsystems verwendet wird. Es handelt sich um die bekannteste und am besten untersuchte Pflanzenart der Ginseng-Familie, die auch als Omnipel bezeichnet wird. Welche Eigenschaften hat diese wunderbare Pflanze?

ins Wasser fallender Ball

Reich an Nährstoffen

Der wichtigste Wirkstoff die in der Ginsengwurzel gefunden werden, sind Ginsenoside. Außerhalb von ihnen Wir finden auch viele B-Vitamine und die Vitamine A und C. Asiatischer Ginseng ist auch ein wahrer Reichtum an Mineralien, insbesondere Kalzium, Phosphor, Kupfer und Zink. Einer von Die wertvolleren Inhaltsstoffe sind Polysaccharide, die positive Wirkung auf die Funktion des Immunsystems.

Stimulierende Eigenschaften

Genau wie die amerikanische Variante, Asiatischer Ginseng hat eine leicht stimulierende Wirkung, die Energieniveau und Verringerung des Ermüdungsgefühls. Dies ist eine großartige Alternative für Menschen, die keinen Kaffee mögen. Darüber hinaus ist die Wirkung Der Reiz ist viel milder und natürlicher als in des Koffeinfalls.

Stressbewältigung

Stress und seine Folgen sind eine von die Hauptursachen für viele Krankheiten, insbesondere das System kardiovaskulär und nervös. Langanhaltende Auswirkungen von Stress die Funktion des Verdauungstraktes beeinträchtigt und Prozesse behindert metabolisch. Ginseng-Ergänzung mit asiatischen, natürlichen Adaptogen, steigert effektiv die Fähigkeit des Körpers, damit umzugehen mit Stresssituationen umzugehen und nervöse Spannungen abzubauen und damit Sie sich besser fühlen. Panax ginseng wird empfohlen in Therapie zur Behandlung von Angstzuständen und Depressionen.

Auswirkungen auf das kardiovaskuläre System und Lipid-Management

Asiatischer Ginseng positiv beeinflusst das Lipidprofil und senkt das “schlechte” Niveau LDL-Cholesterin, das eine der Hauptursachen ist Atherosklerose und andere Herz-Kreislauf-Erkrankungen. W kombiniert mit körperlicher Aktivität und einer gesunden Panax-Ernährung Ginseng kann unser Lipidogramm wirksam verbessern.

Auswirkungen auf Libido und Erektion

Asiatischer Ginseng ist eines der Kräuter , das die Libido steigert und die sexuelle Leistungsfähigkeit bei Männern verbessert , die mit erektiler Dysfunktion kämpfen. Die im Ginseng enthaltenen Wirkstoffe stimulieren die Produktion von Stickstoffmonoxid im Körper, das den Schwellkörper ausdehnt, was zu einer erhöhten Durchblutung des Schwellkörpers und damit zu einer stärkeren und dauerhafteren Erektion führt.

Leistungen für ältere Menschen

Für ältere Menschen, Ginseng auch zeigt eine positive Wirkung. Der Zusatz hat folgende Eigenschaften Antioxidans, d.h. es hemmt freie Radikale bevor Gehirnzellen zerstört werden. Es verbessert auch das Gedächtnis, mentale Fitness und reduziert das Risiko einer Alzheimer-Erkrankung und behindert seine Entwicklung.

Anti-Krebs-Eigenschaften

Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass Ginseng-Supplementierung kann Zellwachstum hemmen von Krebs. Anti-Krebs-Wirkungen von Ginseng ist bei verschiedenen Krebsarten nachgewiesen worden, einschließlich Krebs des Brustkorbs, der Lunge, der Leber, des Dickdarms und der Haut. Derzeit die Verwendung von Ginseng in der onkologischen Behandlung ist noch in der Phase und sollte die Therapie nicht durch Methoden ersetzen traditionell.

Ashwagandha – das heißt, Ginseng-Indianer

Eine weitere interessante Pflanze ist ashwagandha, genannt Indischer Ginseng. Ashwagandha (Wythania somnifera / Indischer Ginseng) ist ein adaptogenes Kraut, das seit Jahrhunderten in der ayurvedischen Medizin zur Stabilisierung der Körperphysiologie und Homöostase verwendet wird. Das bedeutet, dass ashwagandha effektiv jedes Ungleichgewicht im Körper bekämpft, auch solche, die durch Stresssituationen verursacht werden, den Kortisolspiegel senkt und die Schilddrüsenfunktion unterstützt.

der Mann, der das Fahrrad anhebt

Hier sind einige wissenschaftlich erwiesene Vorteile der ashwagandha-Ergänzung:

Verbessert die Schilddrüsenfunktion

Einer der Hauptvorteile des ashwagandha ist seine Fähigkeit, die Schilddrüse zu stimulieren und zu unterstützen des ordnungsgemäßen Betriebs. Außerdem ist bekannt, dass der ashwagandha ist wirksam sowohl bei Überaktivität als auch Schilddrüsenunterfunktion.

Es reduziert Stress und Ängste

Dies ist wahrscheinlich die der bekannte Vorteil von Ashwagandha und anderen beliebten Ginseng-Sorten. Als adaptogene Pflanze blockiert ashwagandha die Sekretion von Cortisol und hilft dem Körper, die Auswirkungen von nervösen Spannungen zu bekämpfen.

Es stärkt das Immunsystem

Ashwagandha hat starke Eigenschaften zur Bekämpfung freier Radikaler. Es hilft auch bei der Entfernung aus dem Körper schädliche Stoffwechselprodukte. Dank der Aktion Das Antioxidans ashwagandha schützt den Körper vor Krankheitserregern und verbessert die Funktion des Immunsystems.

Zusammenfassung

Ginseng, auch “die Wurzel” genannt des Lebens” ist ein sehr vielseitiges Kraut, das positiv auf unseren gesamten Körper auswirken. Hauptwirkstoffe Ginseng, oder Ginsenoside, zeigen eine starke Wirkung adaptogen, die dem Körper helfen, sich an die Situation anzupassen nervöse Spannungen und Bekämpfung der negativen Auswirkungen von Stress der Oxidation. Täglicher Gebrauch von Ginseng wirkt Erhöhung des Niveaus der Lebensenergie, sie hat eine stimulierende Wirkung und erhöht die psychophysischen Fähigkeiten. Sie bekämpft effektiv die Staaten und erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Stress. Stimuliert . das Immunsystem und entfernt schädliche freie Radikale aus dem Körper. Sie trägt dazu bei, den Alterungsprozess zu verzögern, verbessert die Lebensqualität für ältere Menschen und hilft Patienten nach der Operation für eine schnellere Genesung.

Ginseng ist sehr gut vom Körper toleriert und ordnungsgemäß eingenommen wird, verursacht keine keine Nebenwirkungen. Nach Nahrungsergänzungsmitteln greifen der Extrakt aus der Wurzel in seiner Zusammensetzung enthält, ist erwähnenswert für Produkte mit höchstmöglichem gesundheitsförderndem Gehalt von Ginsenosiden.

Über Marius 105 Artikel
Redakteur von - über männlichen Problemen. Er ist 43 Jahre alt. Er führt täglich sein eigenes Transportunternehmen. Seine Erfahrungen teilt er gerne mit anderen. Er weiß genau, welche Probleme andere Männer haben, also versucht er zu helfen, indem er auf den Blog schreibt. Zusammen mit seinen Freunden hatten er und seine Freunde eine Idee für eine Redaktion, die sich für männliche Probleme einsetzt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*